H Bomb Holiday Camp – Close to the Borderline CD/LP (inkl.CD, clear Vinyl) (14.04.2017)

(Wolverine Records)
Erst im Dezember 2015 gründete sich die Die Band “H Bomb Holiday Camp”, nachdem seitens der Bandmitglieder Ehen geschieden, Jobs gekündigt und Therapien abgebrochen wurden. Kurzum, es gab wohl wenig zu verlieren. Man knallte sich hinter die Instrumente und legte los. Was dabei heraus gekomen ist, ist jedenfalls nicht von schlechten Eltern. H Bomb spielen eine explosive Mischung aus Punkrock, Rock n Roll und Hardcore, wobei es schwerfällt einzelne Songs den entsprechenden Subgenres zuzuordnen. Ihr Debut “close to the Boarderline” ist bei Wolverine Records erschienen, und beinhaltet 12 Songs. Die Soundauswahl der Platte ist sehr passend zum musikalischen Gewand gewählt, besonders der Rock´n Rollige Gitarrensound sorgt für einen runden Effekt. Anspieltipps sind “we chose”, “Under the cobblestones”, “ballade of the nitpicker”, und das in meinen Augen beste Stück der Platte “wicked ways”. Eine geile Scheibe, man darf gespannt sein was da noch kommt! Note: 2/gut Gereon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.