Strassenjungs – Hitz CD (29.09.2017)

(Tritt Records / Broken Silence)
Das neue Album der Deutschpunk/ new wave Band Strassenjungs hört auf den Namen Hitz und kommt mit 14-Songs daher. Veröffentlicht auf dem bandeigenem Label Tritt Records ist dies ihre neue Scheibe zum 40 jährigen Jubiläum. Musikalisch ist die Platte meines Erachtens relativ ruhig und könnte teilweise etwas mehr vorwärts gehen. Lied 8 Stopp Ttip könnte mit anderem Text auch auf dem Oktoberfest im Festzelt laufen. Bei in Flammen hat ich spontan in extremo im Hinterkopf beim Hören. Gefallen hat mir der Song Klitschko, der den Politiker beschreibt in Verbindung zum Boxer. Herausheben und mein persönlicher Anspieltipp ist “was e hitz“ , der optimale Song wenn man im Sommer gepflegt bei nem Bierchen schwitzt. Gute Laune verbreitet auch Surfin Bird, der einzige Englische Song. Textlich einfach gehalten direkt nen Ohrwurm. Ich muss ganz ehrlich sagen das mich das Album bis auf ein paar Ausnahmen nicht wirklich vom Hocker haut und mir auch wenn ich kein Nostalgiker bin die alten Sachen der Band besser gefallen. Note: 3 Tendenz zur 4 Eddie Sharp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.