Voodozer – V2 CD (04.11.2017)

(Ring of Fire Records)
Hier kommt der zweite Album der Jungs von VOODOZER aus Oldenburg. Ganze 10 Titel umfasst das Werk und kommt ziemlich schniecke daher, ein Digipack welches ausgestanzt worden ist, mit beigelegten Booklet, welches im DIY Style bedruckt oder gesprayt worden ist. Ganz großes Kino!!! Die CD kommt in Vinyloptik daher und verschwindet direkt im CD Player. Nach den ersten Klänge dachte ich wow, hier kommt ein melodic/ambient HC Album, sehr schön böse tragende Melodien. Doch der erste Gedanke verflüchtigte sich, als der Gesang dazu kam. Der Gesang kam eher etwas unerwartet und würde ich eher in die ecke Psycobilly stecken, obwohl er mich extrem an Bonecrusher erinnert. Die weiteren Songs sind dann schon passender zu der Stimme, des Sängers. So ein richtiges Genre gibt’s hier für die Jungs von VOODOZER glaub ich nicht und genau das ist es auch was sie wollen. So ein bisschen von allem.Ich würde das Ganze Werk irgendwo zwischen Psycobilly, Punk, Metal und vielleicht mit einem Hauch Country einordnen.Für alle Leute die auf etwas besonderes stehen, könnten hier glaub ich fündig werden. Note: 3 David

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.