Ben Wood Inferno – Real Thing CD (13.10.2019)

(www.benwoodinferno.com)

Nach dem Vorgänger ” wilder wilder faster faster” kommt Das Ben Wood Inferno mit neuer CD daher.10 Songs beinhaltet diese und startet gleich mit “Button Down & Go” recht vielversprechend. Weiter geht es mit “get wild” schöner rockiger Song, eingängige Gitarrenriffs und Gesang runden das Stück ab, bevor es mit Howl zu meinem ersten Anspieltipp kommt… Nach 3 weiteren Songs folgt mit Unreal ein Stück, welches zu den vorherigen Songs aus der Reihe fällt und mehr psychedelic klingt, hat auf jeden Fall was der Song… Mit “All that Fall” und Anspieltipp: “Either Act for forget” sowie “set it on fire endet das Album… Solides, eingängiges Rockalbum mit 4 Songs die raus stechen. Glatte 3 Eddie Clockwork

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.