Chartreux – you didn’t doubt this LP + DL (30.05.2021)

(Gunner Records / www.gunnerrecords.com)
Hier nun also die Debut LP von Chartreux aus Leipzig. Das ganze trägt den Titel “you didnt doubt this” und kommt als Vinyl mit Download Code in 500er Auflage… 100 davon limitiert auf Clear Vinyl, der Rest dann in grün… Man merkt das die Mitglieder vorher schon in anderen Bands aktiv waren/sind, wie Piefke, Tackleberry und Shutcombo… Das hier vor liegende Mini – Album umfasst 7 Tracks die mit rauhem aber dennoch klaren Gesang und mehrstimmigen Refrains gut ihm Ohr bleiben… Musikalisch geht es teilweise bissl härter, schneller zur Sache wie beim Eröffnungstrack “Role Play” oder auch einen meiner Anspieltipps “Liberation Day”, ansonsten ist das Album Recht rockig gehalten.Beispiel für den rockigeren Anteil wäre mein zweiter Anspieltipp “Nods & Handshakes” . Trotz sieben Tracks ist das Album Recht kurzweilig, da alle Songs an der 2 Minuten Marke kratzen,der letzte Song “Repeat Rewind” ist da mit seinen knapp 3 Minuten schon ein Ausreißer. Alles in allem ein gelungenes Debut, was mit ner glatten 2 belohnt wird und definitiv Lust auf mehr macht… Musikalisch zwar jez nix neues oder bahnbrechendes für das Genre, das gespielte aber verdammt gut gemacht und umgesetzt. Eddie Crucified

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.