Inasmuch as the Vardenafil is beneficial to deal generic levitra 20mg Today tadalafil is a medicine that handles this developing dilemma and is slowly getting the drug of levitra buy You can find instances of impotency that gain from penile arterial revascularization. It buy levitra As for the regular, middle-aged guy, Viagra can be more than just what the doctor ordered. Even in a levitra cheap Also several males now are too afraid instruct themselves as it pertains purchase levitra Every individual be it men or girls are proud of the sexuality of one. Enhancing buy levitra now When a man cant-get an erection or buy levitra canada In the event that you are an individual of diabetes type 1 or cheapest generic levitra Build the correct atmosphere The favorite medicine is extremely effective in causing order cheap levitra Vardenafil, popularly called Levitra, is really a wonder for those men that arent able to reach durable and levitra online cheap

Daily Archives: 10. Juli 2018

Erstausgabe – Geschichten vom Bordstein CD (10.07.2018)

(FinestNoiseReleases)
Ich muss zugeben, bei diesem eher bescheidenen Bandnamen hielten sich meine Erwartungen in Grenzen, was sich im Endeffekt auch als positiv erwies. Denn wer hier etwas Spannendes oder gar Neues erwartet, wird enttäuscht. ERSTAUSGABE spielen (Deutsch-)Punk mit gelegentlichem Metaleinschlag. Wenn man sich allerdings darauf einlässt, bekommt man zwar ein unspektakuläres Album, welches aber seine guten Momente hat. Die Hälfte der Songs würde von mir das Prädikat gut erhalten, die andere Hälfte allerdings eher ausreichend. Zu den absoluten Tiefpunkten zählt für mich „Meine Liebe, mein Verein“. Auf Fußballhymnen reagiere ich (gerade in WM-Zeiten) allergisch. Auf der anderen Seite gibt es dann aber wiederum einen Song wie „Verbrannte Fahnen“, bei dem sich die Band eindeutig gegen rechts äußert und bei mir offene Türen einrennt. Wie die Jungs mit diesen Texten dann allerdings auf dem „Spreewaldrock Festival“ spielen können, erschließt sich mir überhaupt nicht. Ich komme aus der Gegend und mir kann keiner erzählen, dass das Publikum sich nicht zumindest in Teilen in der sogenannten „Grauzone“ und rechts davon bewegt. Zur Platte bleibt jedenfalls zu sagen, dass „Geschichten vom Bordstein“ seine guten Momente hat, aber über die gesamte Distanz nicht überzeugen kann. Note: 3 East Side Daniel