Wonk Unit – Terror LP + DL (30.10.2019)

(Kidnap Music)

Wieder mal eine Band, die dooferweise, bis dato völlig an mir vorrübergegangen ist, sind Wonk Unit aus London mit Front Mann Alex Johnson. Auf ihrem neuen Album befinden sich 12 Songs mit Punk Nummern ala “Judas Betrayers” und ruhigeren Stücken wie “Thank you”. Teilweise wird auch mit anderen Instrumenten experimentiert, wie beim Song ” Flummoxed more than jealous”. Bin echt positiv überrascht von der Platte und Songs wie “Christmas in a crackhouse”, sowie “Me and Curtis” gehören zu meinem Anspielttipps…  Textlich dreht sich das Album um Sänger Alex frühere Drogenprobleme und die daraus resultierenden Probleme. Richtig gut gefällt mir der derbe britische Humor in den Texten, der einem immer wieder zum Schmunzeln bringt. Alles in allem ne top Platte und 12 Songs, die auch nach mehrmaligen Hören nicht langweilig werden… Glatte 2 und wieder mal ne neue Band für mich entdeckt… Erinnert mich teilweise an The Toy dolls – bestimmt nicht der schlechteste Vergleich Eddie Clockwork

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.