Inasmuch as the Vardenafil is beneficial to deal generic levitra 20mg Today tadalafil is a medicine that handles this developing dilemma and is slowly getting the drug of levitra buy You can find instances of impotency that gain from penile arterial revascularization. It buy levitra As for the regular, middle-aged guy, Viagra can be more than just what the doctor ordered. Even in a levitra cheap Also several males now are too afraid instruct themselves as it pertains purchase levitra Every individual be it men or girls are proud of the sexuality of one. Enhancing buy levitra now When a man cant-get an erection or buy levitra canada In the event that you are an individual of diabetes type 1 or cheapest generic levitra Build the correct atmosphere The favorite medicine is extremely effective in causing order cheap levitra Vardenafil, popularly called Levitra, is really a wonder for those men that arent able to reach durable and levitra online cheap

Daily Archives: 6. September 2018

NERVÖUS – same LP (06.09.2018)

(www.momentofcollapse.com)
NERVÖUS gibt es nun schon ein paar Jahre und dennoch hatte ich sie bisher nicht aufm Schirm. Schnell wird mir auch klar warum, denn Hardcore(-Punk) genehmige ich mir nur in geringen Dosen. Da kommt mir diese Platte mit einer Spielzeit von unter 20 Minuten, bei insgesamt acht Songs, sehr entgegen. Dementsprechend ist das Vinyl auch nur einseitig bespielt. Leider fehlt hier eine „Verzierung“ der Rückseite, was ich etwas schade finde. Kurz und schmerzlos ist hier aber jedenfalls die Devise. Die Mucke klingt genauso wütend wie das Kind auf dem Cover aussieht. Ein Hardcore-Brett vom Feinsten dröhnt hier aus den Boxen. Den Sound würde ich mal ganz laienhaft als mächtig gewaltig beschreiben und qualitätsmäßig völlig in Ordnung. Das druckvolle Orchester treibt dann auch den Gesang vor sich her und von der ersten bis zur letzten Sekunde wird geschrien. Texte versteht man da zwar keine mehr, aber die findet man auch auf dem Einleger. Wenn man Abwechslung sucht, ist man hier fehl am Platz. Wer aber auf der Suche nach einer neuen und guten Hardcore-Scheibe ist, kann hier durchaus mal reinhören. Note: 2- East Side Daniel